Logo mit Schachfiguren Schachverein
Bad Oldesloe von 1948
Logo: Oldesloe und Schachbrett
Sie sind nicht als Mitglied einloggt, aber als Gast herzlich willkommen.
Symbol: HauptmenüHome/News SV Bad Oldesloe
Symbol: Untermenü Der aktuelle Kommentar
Symbol: Untermenü Schachtraining
Symbol: Untermenü News-Archiv
Symbol: Untermenü Unsere Förderer
Symbol: Untermenü Kontakte
Symbol: Untermenü Satzung
Symbol: HauptmenüIn Memoriam Herbert Romahn
Symbol: HauptmenüÜber den SV Bad Oldesloe
Symbol: HauptmenüJugendschach
Symbol: HauptmenüVereinsmeisterschaft
Symbol: HauptmenüStadtmeisterschaft
Symbol: HauptmenüSchnellturniere
Symbol: HauptmenüMonatsblitz
Symbol: HauptmenüTermine
Symbol: HauptmenüPartien & Studien
Symbol: HauptmenüLogin, Statistik & Impressum
Heute
Besucher
Seitenaufrufe
Gesamt seit dem
Besucher
Seitenaufrufe

6.Hans-Wolff-Gedenkturnier 2006


43 Teilnehmer fanden dieses Jahr den Weg nach Mölln. Nur im ersten Jahr dieses Turniers nahmen mit 50 Personen mehr Schachspieler an dem Hans-Wolff-Gedenkturnier teil. Gespielt wurden 15-Minuten Partien, also durchaus ausreichend Zeit, um auch mal tiefer in eine Stellung einzusteigen.

Nach 9 Runden CH-System stand mit IM Michael Kopylov (SF Norderstedt) der Favorit als Sieger fest. 8,5/9 bedeuteten auch 1,5 Punkte Vorsprung vor dem Zweiten Hannes Knuth (SC Neukloster), der es sich dabei leisten konnte, in der letzten Runde gegen den vereinslosen Harutyun Movsisyan (Armenien) zu verlieren. Nach dem Remis des Tabellenführers in Runde 9 stand dieser uneinholbar als Sieger fest. Fest stand damit auch, dass der spätere Dritte Eckhard Jeske (Polizeisportverein Rostock), der gegen den IM anzutreten hatte, den Zweiten nicht mehr einholen konnte.

Gut war diesmal die Beteiligung der Stormarner, deren erfolgreichster Vertreter Jens Wolter (Bargteheide) auf Platz 5 landete und damit als bester Jugendspieler ausgezeichnet wurde (In der Übersicht unter Norderstedt aufgeführt, weil er dort für die Jugendmannschaft antritt). Ein wenig überraschend das durchwachsene Abschneiden des Neu-Barsbüttelers Dennis Wilde. Seine 4 Niederlagen kamen zwar gegen keine schlechten Gegner zu Stande (u.a. gegen vorgenannten Jens Wolter), nach der Papierform konnte man das aber so nicht erwarten.

Zwei Armenier und ein Norweger gaben dem Turnier sogar einen internationalen Touch.

Endstand
Einzelergebnisse
Turnierbilder



Autor: Hans-Werner Stark

Förderer
MacJan
Schach-Links
Chessbase
Deutscher Schachbund
Deutsche Schulschachstiftung
DWZ-Berechnung (inoffiziell)
DWZ-Liste SV Bad Oldesloe
Ergebnisdienst der Ligen regional - Frauen
Ergebnisdienst der Ligen regional - Jugend
Ergebnisdienst der Ligen regional - Open
Ergebnisdienst der Ligen überregional
FIDE-Rating
Liga-Orakel
Schachbundesliga
Schachendspiele
Schachjugend Schleswig-Holstein
Schachlinks.com
Schach und Recht
Schachverband S-H
Andere

CMS & Webdesign Kiel
Oldesloer Spendenparlament
XiangQi
Kreissportverband Stormarn
Stadt Bad Oldesloe