Logo mit Schachfiguren Schachverein
Bad Oldesloe von 1948
Logo: Oldesloe und Schachbrett
Sie sind nicht als Mitglied einloggt, aber als Gast herzlich willkommen.
Symbol: HauptmenüHome/News SV Bad Oldesloe
Symbol: Untermenü Der aktuelle Kommentar
Symbol: Untermenü Schachtraining
Symbol: Untermenü News-Archiv
Symbol: Untermenü Unsere Förderer
Symbol: Untermenü Kontakte
Symbol: Untermenü Satzung
Symbol: HauptmenüIn Memoriam Herbert Romahn
Symbol: HauptmenüÜber den SV Bad Oldesloe
Symbol: HauptmenüJugendschach
Symbol: HauptmenüVereinsmeisterschaft
Symbol: HauptmenüStadtmeisterschaft
Symbol: HauptmenüSchnellturniere
Symbol: HauptmenüMonatsblitz
Symbol: HauptmenüTermine
Symbol: HauptmenüPartien & Studien
Symbol: HauptmenüLogin, Statistik & Impressum
Heute
Besucher
Seitenaufrufe
Gesamt seit dem
Besucher
Seitenaufrufe

SV Bad Oldesloe - Der Schachverein mit Herz


Apropos Herz: Herzlich willkommen auf der Homepage des SV Bad Oldesloe. Auf der Menüleiste links finden Sie viele Informationen über unseren Klub und seine diversen Aktivitäten. Rechts gibt es Links zu wichtigen anderen Webseiten und unten in der Mitte können Sie die letzten fünf Meldungen zu aktuellen Themen lesen.

Nächste Termine (Details bitte unter Termine

23.06. Jahreshauptversammlung SV Bad Oldesloe
24.06. 2. Grand-Prix-Turnier in Leck
24.06. Allgemeines Schulschachturnier in Bad Segeberg
25.06. Landesschnellschacheinzelmeisterschaft in Neumünster
01.07. Schachball in Altenholz
08.07. Schulschachturnier für Grundschüler in Bad Oldesloe
08.07. 15. Chessimo-Amateurpokal in Wilster

Jugendschach
Das Jugendtraining des SV Bad Oldesloe ist umgezogen! In Zusammenarbeit mit den Schach-AG‘s der Oldesloer Schulen wird freitags um 15:15 Uhr in den Räumen des Pausenhalle der Theodor-Mommsen-Schule in der Hamburger Straße ein Jugendtraining angeboten. Die Teilnehmer und Teilnehmerinnen sind überwiegend im Grundschulalter oder haben den Sprung in die weiterführenden Schulen grade hinter sich. Aber auch andere Interessierte sind herzlich willkommen. Für die Fortgeschrittenen wird dienstags um 18:00 Uhr ein Training an gleicher Stelle angeboten. In diesem Zusammenhang wird die Jugendseite unserer Homepage überarbeitet, kann aber bereits wieder angesteuert werden.

Wir suchen:
Nette Leute jeden Alters, die nur mal eine Runde Schach bei uns spielen oder sogar unsere Mannschaften verstärken wollen. Einfach mal reinschauen!! Vereinsabend ist Freitag ab 20:00 Uhr in der DRK Geschäftstelle in der Lübecker Str. 17 (siehe Termine).

Brandaktuelle News:


22.06.2017 Deutsche Ländermeisterschaft der Frauen

Vom 15.-18.06.2017 fand in Braunfels die diesjährige Ländermeisterschaft statt. 13 Teams aus 11 Landesverbänden kämpften in 5 Runden gegeneinander. Überlegener Sieger wurde Württemberg mit 10:0 vor Bayern 2 (Jugend) mit 7:3 Mannschaftspunkten. 6:4 Mannschaftspunkte erreichten Hessen 2, Hamburg, Thüringen und Bayern 1. Mit den meisten Buchholzpunkten belegte Hessen 2 (die Merkwürdigerweise in der ersten Runde spielfrei hatten) den 3. Platz. (Wären die Brettpunkte die Zweitwertung gewesen, wäre Hamburg Dritter geworden.) Schleswig-Hostein bestätigte seinen Setzlistenplatz und wurde Vorletzter.

Weitere Infos...

Eingetragen von: Anja Yüksel


10.06.2017 GrandPrix in Itzehoe

Schöner Start!

Mit insgesamt 82 Teilnehmern fand das erste Turnier der neuen Grandprix Serie in Itzehoe statt. Wie jedes Jahr werden die Punkte der teilgenommenen Turniere addiert und gegebenenfalls qualifiziert man sich für die Landejugendschnellschachmeisterschaft.
19 Oldesloer wagten die Anreise zum Turnier und mit Erfolg. Unter den 19 Spielern ging die glatte Hälfte mit einem Preis nach hause.

Die Spieler waren in drei Altersgruppen aufgeteilt: U8-10, U14-12 und U16-20.
In der U8 konnte Ali Berk Dursun (SV Bad Oldesloe) mit 7 aus 8 Punkten sowohl die Altersklasse als auch die Gruppe U8-U10 suverän meistern vor Ole Fenski (Lübecker SV) ,der den zweiten Platz belegte. Bestes Mädchen wurde hier Hanna Tran (SC Agon Neumünster) mit 4,5 Punkten. In der U10 setzten sich gleich zwei Oldesloer durch. Am Ende konnte jedoch durch die Feinwertung Luka Schneider mit 6 Punkten vor Joseph Ho ebenfalls mit 6 Punkten die U10 gewinnen. Zilan Yilmaz (SV Bad Oldesloe) wurde mit 4 Punkten bestes Mädchen knapp vor Emily Bartkowski (vereinslos). Ebenfalls sehr erfolgreich Julian Kreuzberger (SV Bad Oldesloe) mit 5 Punkten der den 4. Platz hinter Lasse Peters (Lübecker SV) in der U10 belegte. Die U12 gewann mit 7,5 Punkten Joa-Max Bornholdt (Lübecker SV) der nur einen halben Punkt an Baran Yüksel (SV Bad Oldesloe) abgetreten hatte.
Eine schöne Leistung auch von Anes Idrizalari mit 5 aus 8 der den 5. Platz in der U12 belegte. Auch hier ging der Preis für das beste Mädchen nach Bad Oldesloe durch Masume Noori mit 4 Punkten die den 6. Platz belegte. In der U14 stiegen wieder einmal zwei unserer Jugendspitzenspieler ins Rennen, doch am Ende gewann Taron Khachatryan mit 7 aus 8, der nur von Joa-Max Bornholdt geschlagen wurde und somit Baran Yüksel auf den 3. Platz verwies. Auch sehr schön anzusehen der Auftritt Lasse Schneiders, der überraschend sorgsam zu Werke ging und sich auch in Gewinnstellungen nicht überstürzte, mit 4,5 Punkten belegte er den 8. Platz. In der U16-U20 gab es in der jeweiligen Altersklasse klare DWZ-Favoriten. So war es zu erwarten, dass Hannes Trapp (Schachfreunde Wilstermarsch) die U16 gewann mit einem schönen Sieg gegen Niklas Callsen (Flensburger SK) ,der die U18 mit 7 Punkten gewann. In der U20 konnte ich 7 Partien für mich entscheiden. Nur gegen Niklas Callsen hatte ich eine knifflige Stellung übersah eine Taktik und der Punkt war weg.

Eingetragen von: Lennart Schneider


01.06.2017 Landeseinzelmeisterschaft der Frauen

Vom 26.-28.05.20127 fand in Mölln die Landeseinzelmeisterschaft der Frauen statt. 26 Frauen und Mädchen nahmen teil. Turniersiegerin wurde WFM Jade Schmidt vom HSK mit 4.5 Punkten. Schleswig-Holsteinische Landesmeisterin wurde Ulla Hielscher (Doppelbauer Kiel) gefolgt von Britta Leib (SV Holstein Quickborn) und Anke Freter (SK Norderstedt), die alle 4 Punkte erzielten. Vom SV Bad Oldesloe nahmen Anja Yüksel mit 2.5 Punkten auf Platz 13, Zivistan Yüksel (2 Punkte, Platz 20) und Masume Noori teil.

Weitere Infos...

Eingetragen von: Anja Yüksel


19.05.2017 Deutsche Schulschachmeisterschaft WK G

Vom 14-17.5.2027 fand in Thüringen in Friedrichroda die diesjährige Deutsche Schulschachmeisterschaft der Grundschüler statt. Aus jedem Bundesland hatten sich die vier besten Grundschulmannschaften qualifiziert, so auch die Stadtschule Bad Oldsloe als Landesmeister. Die fünf teilnehmenden Stadtschulkinder waren an Platz 22 von 70 Mannschaften gesetzt und belegten mit 15 Brettpunkten und 13 Mannschaftspunkten einen hervorragenden 14. Platz. Turniersieger wurde die Grundschule am Kollwitzplatz aus Berlin. Im parallel zum Hauptturnier stattfindenden DSM Einzel Open, das überwiegend von den Auswechselspielern gespielt wurde, gelang der Oldesloer Mannschaft sogar der 3. Platz von 52 Teams.

Weitere Infos...

Eingetragen von: Anja Yüksel


12.04.2017 Landeseinzelmeisterschaften

Halbzeit in Ratzeburg. Bereits jetzt kann man sagen, dass sich die Spieler nichts schenken. Auch nicht in der Meisterklasse - Vereinskamerad hin oder her. Nach 5 Runden führt U14-Spieler Frederick Svane (Lübecker SV) mit 3,5/5; hat aber auch schon eine Partie verloren.
In der Vormeisterklasse rannte Frank Neumann (Agon Neumünster) los wie der Teufel, wurde aber genau so eingebremst, wie danach Heiko Rickert (Lübecker SV). Zusammen mit Thorsten Cerny (Turm Kiel) bilden sie die Spitze mit je 3,5/5.
Bei den Kandidaten steht Stefan Kosanke (SV Bad Oldesloe) hervorragend. Mit 4,5/5 führt er deutlich.
Im Hauptturnier kämpfen David Morawe (Möllner SV/Doppelbauer Kiel) und Dr. Frank-Michael Wirries (Lübecker SV) um die Spitze. Die Oldesloe Anja und Baran Yüksel, sowie Edris Hami kämpfen gut mit, liegen aber erwartungsgemäß nicht weit vorne.
Bei den Senioren sieht es nach einer Wachablösung aus. Serienssieger IM Sergej Salov (Lübecker SV) streut recht viele Remis ein und muss bislang Prof. Dr. Joachim Kornrumpf (Preetzer TSV) den Vortritt lassen.
Turnerseite


Ältere Meldungen finden Sie in unserem News-Archiv.

Die Mitglieder des Schachvereins Bad Oldesloe treffen sich jeden Freitag Abend um 20:00 Uhr im Aufenthaltsraum der DRK-Geschäftsstelle des Ortsvereins Bad Oldesloe in der Lübecker Str. 17.



Um zu sehen, was wir dort so treiben, werfen Sie einen Blick auf die Rubrik Termine. Wer genau wissen will, wie er zu uns kommen kann, dem sei hier geholfen. Auch paar Fotos kann man sich schon ansehen.

Diese Internetseite besteht seit dem 1.6.2006 und befindet sich permanent im Auf- und Umbaubau. Die Funktionalitäten werden nach und nach erweitert. Bitte haben Sie ein wenig Geduld, dann werden Sie hier hoffentlich auch die Informationen finden, die Sie auf unserer Homepage suchen. Bei Anregungen und Fragen wenden Sie sich bitte über die Kontaktseite an unseren Verein.

Wir machen darauf aufmerksam, dass Layout und Beiträge unseres Internetauftritts urheberrechtlich geschützt sind. Die Verwendung und der Nachdruck des Layouts und der Beiträge, sowie von Teilen derselben ist nur mit unserer ausdrücklichen Zustimmung erlaubt.

Verwendung und Nachdruck des Stadtwappens der Stadt Bad Oldesloe bedürfen der ausdrücklichen Genehmigung der Verantwortlichen unserer schönen Stadt Bad Oldesloe, gelegen im Grünen zwischen Hamburg und Lübeck.

aktualisiert am 11.04.2017
(Home, Termine)

Autor: Hans-Werner Stark

Förderer
MacJan
Schach-Links
Chessbase
Deutscher Schachbund
Deutsche Schulschachstiftung
DWZ-Berechnung (inoffiziell)
DWZ-Liste SV Bad Oldesloe
Ergebnisdienst der Ligen regional - Frauen
Ergebnisdienst der Ligen regional - Jugend
Ergebnisdienst der Ligen regional - Open
Ergebnisdienst der Ligen überregional
FIDE-Rating
Liga-Orakel
Schachbundesliga
Schachendspiele
Schachjugend Schleswig-Holstein
Schachlinks.com
Schachsenioren im DSB
Schach und Recht
Schachverband S-H
Andere

CMS & Webdesign Kiel
Oldesloer Spendenparlament
XiangQi
Deutsches Rotes Kreuz
Kreissportverband Stormarn
Stadt Bad Oldesloe